Zahnarzt Stuttgart

Hochmoderne Ausstattung

Neuste Technik im AllDent Zahnzentrum

 

Die Möglichkeiten der Medizin haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Digitalisierung hat viele Prozess vereinfacht und völlig neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten mit sich gebracht. Gerätschaften, die noch vor wenigen Jahren das Maß der Technik waren, sind heutzutage zwar noch einetzbar, verzichten aber auf viele neue Möglichkeiten. Im AllDent Zahnzentrum kommt deshalb nur neuste Technik zum Einsatz. Aufgrund der Größe der Einrichtung ist die ständige Anpassung an neue Entwicklungen möglich.

Dreidimensionale Bildgebenung macht komplexe Struturen des Kiefers besonders gut sichtbar. Vom Implantat über die Wurzelbehandlung bis zur Weisheitszahnentferntung leifern die 3D-Aufnahmen die Grundlage dafür. dass der Zahnarzt vor einem Eingriff genau sehen kann, wie die individuelleen Umstände sich gestalten. Das gewährleistet eine sicherer und effiziente Behandlungum. Mehr hier.

  • CAD/CAM

Die computergesteuerte Herstellung von Produkten ist mittlerweile in vielen bereichen das Maß der Technik. Computer können in vielen Bereichen genauer und weniger fehleranfällig arbeiten als Menschen. Aus diesem Grund kommt diese moderne Comoutertechnik auch bei AllDent zum Einsatz. Ob bei einer Brücke, einem Inlay oder einer Krone: die computergesteuerte Herstellung von Zanersatz ist hoch präzise und zuverlässig.

  • Digitales Röntgen

Wie in der Fotografie gehört das arbeiten mit einer analogen Kamera und einem Film der Vergangenheit an. Digitale Aufnahmetechniken bieten höchste Detailschärfe und viel mehr Bearbeitungsmöglichkeiten. Das digitale Röntgen bietet noch einen Vorteil mehr: es ist mit deutlich weniger Strahlung verbunden als alte Röntgensysteme.

Die Endodontie ist die Behandlung der Wurzelkanäle, die sehr fein und mit bloßem Auge kaub sichtbar sind. Früher erfolgten diese Behandlungen mit bloßem Auge oder einer Lupenbrille. Heutzutage ist das Mikroskop in der modernen Endodontie ein nicht mehr wegzudenkender wichtiger Helfer geworden. Der Komfort des Patienten und die Erfolgsquote der Therapie erhöhen sich deutlich durch die vergrößerte Darstellung der Wurzel. 

  • Interorale Aufnhamnen

Die Zeiten der Aufnahmen des Kiefers von außen sind längst vorbei. Intraorale Kameras zeichnen blitzschnell ein Bild aller Zähne eines Kiefers und spielen die Aufnahmen sofort auf einen Computerbildschirm. Die Gesamtsituation der Zähne ist damit deutlich sichbar und kann dem Patienten durch unsere Zahnärzte bildhaft veranschaulicht werden.

  • Lasertherapie

Der Laser gehört zu den innovativsten Behandlungsmethoden der Moderne, In der Zahnheilkunde hat er einen wichtigen Stellenwert, beispielsweise bei der Parodontitisbehandlung oder der Desinfektion von Wurzelarealen. Zudem ermöglicht er die präziese Formung von hartem und weichem Gewebe im Rahmen von für den Patienten ausgesprochenen schonenden Behandlungen. Behandlungenen, die mit Unterstützung eines Lasers durchgeführt werden, heilen deutlich schneller und besser.

Mehr über das Zahnzentrum

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können mehr Informationenschließen